Springe zum Inhalt

SoftEd Blog

In unserem SoftEd-Blog informieren wir Sie regelmäßig zu neuen Themen der Branche und Aktuellem aus Gesellschaft und Leben.

Blog abonnieren
5 Sterne Deluxe: 5 Sterne für SoftEd Training und ein Award für die NetNight 1
| | Aktuelles

5 Sterne Deluxe: 5 Sterne für SoftEd Training und ein Award für die NetNight

Was in der Gastronomie der Michelin Stern ist, sind in der privaten Weiterbildungsbranche die 5 Sterne im internationalen TrainingCenter Rating (ITCR) des Schweizer Instituts PerformNET AG.

SoftEd hat jetzt zum 10. Mal die höchste Kategorie erreicht. Jubiläum! Und damit sind seit 2009 die SoftEd Trainingscenter Dresden und Berlin durchgehend ausgezeichnet.

Dazu Mathias Täubrich, Geschäftsführer von SoftEd Systems: „Unser Team freut sich über diese Auszeichnung und nimmt sie weiter als Ansporn. Uns gibt es jetzt seit über 30 Jahren und wir glauben fest daran, dass IT-Weiterbildung heute aber auch zukünftig ein Top-Thema ist. Die Digitalisierung verändert unsere Jobs und Aufgaben. Hybrides Arbeiten ist an der Tagesordnung. Technisch und methodisch heißt es daher am Ball zu bleiben. Lernen hört nie auf. Neue Skills, Methoden und Fachwissen müssen passgenau, in hoher Qualität aber auch mit Spaß vermittelt werden.“

Bei SoftEd Systems erhalten Unternehmen einen Rundum-Lernservice für ihre Mitarbeiter: Angefangen von einer objektiven Beurteilung des Wissensstands über die passende Auswahl an Onlinekursen und klassischen Präsenztrainings bis hin zur Lernplattform Semano mit digitalen Lerninhalten für Corporate Learning.

Undercover-Tests auf Herz und Nieren

Wie sagt man so schön: Wir wurden geprüft auf Herz und Nieren. Und tatsächlich war es so. Für die Tests bei SoftEd setzte PerformNET ein Team aus anonym arbeitenden Inspektoren ein, die nach einem klar definierten und objektiven Bewertungssystem urteilen. Den Tests liegen im gesamten D/A/CH-Raum dieselben Kriterien zugrunde. Die Inspektoren testen undercover die Trainingscenter und treten wie ein ganz normaler Trainingsteilnehmer auf: Sie melden sich zum Kurs an, nehmen teil und bezahlen ihre Rechnung – wie jeder Teilnehmer auch. Die Sterne werden, wie auch der Michelin Stern, jedes Jahr neu überprüft und vergeben.

Der Vorstandsvorsitzende Ulrich Hoffmann von PerformNET zur Sternvergabe bei SoftEd Dresden: „Das Internationale TrainingCenter Rating™ ist eine besondere Auszeichnung für Bildungseinrichtungen, die es sich zum Credo gemacht haben, sich vollumfänglich auf die Bedürfnisse ihrer Kunden abzustimmen und auszurichten. Bei SoftEd Systems wurden die Bedürfnisse der Teilnehmer in den Mittelpunkt des Unternehmens gestellt, die Seminarqualität ist top und die Rahmenbedingungen exzellent. Deshalb gehen die 5 Sterne in diesem Jahr erneut an SoftEd. Meinen Glückwunsch an die ganze Crew der SoftEd.“

NetNight: Future, frisch & preisgekrönt

Bei der PerformNet Aktionärsversammlung am 16. Juni wurde auch ein Entscheid über den PerformNet Award 2022 getroffen und die Auszeichnung geht in diesem Jahr an die NetNight – die Jahresauftaktkonferenz von SoftEd. „SoftEd hat es verstanden, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeitende gut auf das neue Jahr einzuschwören. Sie beweisen so auch, dass eine gute Kundenbindung ein kostbares Gut ist, das kontinuierlich aufgefrischt werden kann und muss.“

5 Sterne Deluxe: 5 Sterne für SoftEd Training und ein Award für die NetNight 2

Auffrischen, frisches Wissen, frische Ideen – Das ist die Idee der NetNight. Seit über 20 Jahren findet die NetNight statt und sie ist frischer denn je.

In diesem Jahr stand das Motto „IT, Health & große Daten“. Nachdem wir 2021 mit der NetNight zum ersten Mal online gegangen sind, haben wir 2022 live gesendet von der Küste bis in die Alpen. Unsere Speaker und Moderatoren saßen quer über die Republik verteilt und brachten frischen Input, Ideen und Inspirationen in IT-Organisationen. Alles unter dem Gesichtspunkt The future is kNOWledge – Wissen ist Zukunft und die Zukunft ist jetzt.

Wie sieht eigentlich der Arbeitsplatz der Zukunft aus? Was bringen uns die neuen digitalen Tools? Wie können wir unser Skillset pimpen? Und last but not least: Wie schützen wir uns künftig eigentlich gegen Sicherheitsbedrohungen?

Wir haben hinter die Kulissen von TomTom geschaut und waren mittendrin in Big Data. Sind ins Metaverse eingetaucht und haben Inspirationen erhalten, wie wir Körper und Geist in Einklang bringen. Hier finden Sie die Vorträge als Live-Mitschnitte.

Wir freuen uns, machen weiter und sehen uns wieder zur NetNight Inspiration 2023.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 4 =