Springe zum Inhalt

2 Berater online

SoftEd Blog – Aktuelle Fach­beiträge rund um die IT

· · Thema: SharePoint, Softwareentwicklung

Berechtigungen für SharePoint Listen-Ansichten

SharePoint-Listen und -Dokumentbibliotheken können mit Berechtigungen versehen werden, nicht jedoch die Listen-Ansichten. Folgendes Szenario lässt sich beispielsweise mit SharePoint-Bordmitteln nicht umsetzen:

Eine Nutzergruppe A soll nur die Ansicht mit den Geschäftsdaten der letzten Woche sehen, eine Nutzergruppe B soll hingegen eine Ansicht mit den Daten des letzten Monats inklusive zusätzlicher nur der Nutzergruppe B vorbehaltenen Informationen erhalten.

Das Erstellen persönlicher Ansichten soll für beide Nutzergruppen unterbunden werden.

SoftEd hat im Rahmen eines Kundenprojekts dafür ein Website-Feature entwickelt, welches einfach pro Website aktiviert werden kann.

FeatureAktivieren

Nach der Aktivierung findet man in den Einstellungen jeder Liste und jeder Dokumentbibliothek einen zusätzlichen Verweis, über den man zu einer Seite gelangt, auf der man für alle Nutzer und Nutzergruppen die Berechtigungen für die Ansichten dieser Liste bzw. Dokumentbibliothek einstellen kann.

BerechtigungenEinstellen

In der Benutzeroberfläche wirkt sich dies beispielsweise für Nutzer Lay, Beate wie folgt aus:

Vorher:

vorher

Nachher:

nachher

Sie brauchen Unterstützung bei Ihrem SharePoint-Projekt?

Bitte wenden Sie sich an Markus Liebscher, Fon 0351 867700 oder liebscher@softed.de

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × zwei =