Springe zum Inhalt

SoftEd Blog

In unserem SoftEd-Blog informieren wir Sie regelmäßig zu neuen Themen der Branche und Aktuellem aus Gesellschaft und Leben.

Blog abonnieren
Digital, informativ, live: Das war die NetNight Inspiration 21 1
| | Aktuelles, Events, IT-Infrastruktur, IT-Security, Softwareentwicklung, SQL Server & BI

Digital, informativ, live: Das war die NetNight Inspiration 21

Kongresse und Messen sind eine herrliche Quelle für Inspiration und Input. Man läuft durch die Gänge, holt sich Infos bei Messeständen, setzt sich gespannt in Vorträge und hört erstmal einfach zu. Speaker*innen sprechen über die eigene Expertise und Erfahrung, teilen Geschichten und möchten vor allem nachhaltig etwas verändern in unserem Tun, unserer Sicht, unseren Ansichten.

Ein Exkurs in die Vergangenheit, denn Vor-Ort-Veranstaltungen können im Moment nicht stattfinden. Dürfen allerdings auch nicht fehlen, daher geht alles online. In diesem Jahr auch die NetNight. Erstmals als NetNight Inspiration 21. Live & digital.

Mit digitalen Trainings ist SoftEd schon seit einem Jahr unterwegs. Von jetzt auf gleich haben wir in den Digitalmodus geschaltet. Intensivtraining hieß vor einem Jahr in der Regel noch fünf Tage im Trainingscenter. Jetzt ist es völlig gleich, wo die Füße den Boden berühren. Trainer, Moderator, Rechner, Schulungsumgebung und los geht es mit einem Premiumtraining bei SoftEd.

In der Kürze liegt die Würze

In der Kürze liegt die Würze, heißt ein altes Sprichwort. Und eine Brise neuer Gewürze braucht es immer wieder in der IT. Ob IT-Admins, Softwareentwickler oder Manager einer IT-Organisation – ohne frischen Input, neue Ideen und Inspirationen geht es nicht.

The future is kNOWledge

The future is kNOWledge – Wissen ist Zukunft. Lernen hört nie auf. Die Zukunft ist jetzt. Unter diesem Motto haben wir in 4 parallelen Sessions mit insgesamt 16 informativen Vorträgen und Live-Demos gezeigt, wie IT-Abteilungen den digitalen Wandel gestalten können. Was ist 2021 machbar und „in“? Wie sieht das Rechenzentrum der Zukunft aus? Wie entwickeln wir künftig Software? Wie schalten wir „alte Makros“ ab und digitalisieren unsere Geschäftsprozesse mit zeitgemäßen Tools? Wie werden wir Digital Workplace ready in 30 Minuten? Und wie schützen wir uns eigentlich 2021 nachhaltig gegen Sicherheitsbedrohungen?

Die NetNight Inspiration 21 hat eines gezeigt: die Bereitschaft zu Flexibilität und Wandel war noch nie so notwendig wie jetzt.

Für uns war diese NetNight eine komplett neue Erfahrung. Die Plattform haben wir zum ersten Mal genutzt. Organisiert und durchgeführt wurde die Konferenz größtenteils aus dem Homeoffice. Wir switchten zwischen Kinderbetreuung, Homeschooling, Teams-Calls und zwischendurch noch ein paar Nudeln in den Topf. Flexibel, agil, digital – Wir haben die Grenzen ausgelotet.

Change bestimmt die (IT-) Welt

Von Change ist schon seit Jahren die Rede. 2021 müssen nicht nur Strukturen und die Organisation von Unternehmen auf Veränderung ausgelegt sein. Auch die Bereitstellung von Betriebssystemen, Endgeräten, Anwendungen, ja letztlich einer sicheren, stabilen und komfortablen Arbeitsumgebung müssen der neuen Welt angepasst und digitalisiert werden. Wie wir als Einzelner damit am besten umgehen und wie uns digitales Denken in und nach der Corona-Krise helfen kann, hat uns der Journalist und Autor Dirk von Gehlen in der NetNight Inspiration Keynote anschaulich dargestellt.

Die Zukunft war schon immer ungewiss. Die NetNight Inspiration 21 hatte Vorschläge speziell für die IT in unsicheren Zeiten parat. Consultants von SoftEd, IBH und Interface haben Inspirationen gegeben aus den Bereichen Cloud, Modern Workplace, Development und Informationssicherheit. Hier gibt’s die Sessions zum Nachhören.

Packen wir die Herausforderungen an und entwickeln Ideen für heute und morgen. Gern unterstützen wir Sie dabei mit IT-Trainings, Beratung zur IT-Infrastruktur und smarten Softwarelösungen, wie dem Maskito App Baukasten für digitale Geschäftsprozesse.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × 3 =