Server-Management

Ressourcen optimal nutzen

Server-Systeme sind die Basis jeder Unternehmens-IT. Deren Management macht den Betrieb effizienter und senkt somit die Kosten. Sie bekommen mehr Überblick über ihre IT-Umgebung, die gleichzeitig maximale Leistung und höhe Agilität liefern soll.

Mit SoftEd Systems setzen Sie das an ITIL orientierte IT Service Management (ITSM) für Ihre individuelle Serverinfrastruktur optimal in die Praxis um.

Mit den SoftEd-Servermanagement-Lösungen können Sie:

  • Server Betriebssysteme und Serverdiensten organisationsweit und standortunabhängig installieren, konfigurieren und migrieren.
  • Ihre physische und virtuelle Server-Infrastruktur mit dem System Center Operations Manager oder Nagios verwalten und monitoren.
  • Serverdienste (SQL, Exchange, Apache, MySQL), Serverrollen und Features effizient bereitstellen, konfigurieren und skalieren.
  • IT-Rechte Ihrer Mitarbeiter mit Verzeichnisdiensten, wie Active Directory und LDAP strukturieren und einheitlich verwalten.

Referenzen Server Management

Systemüberwachung und Patchmanagement

Branche: Medizinischer Bereich

Aufgabe: Schnellere Reaktionsmöglichkeit bei Ausfall von kritischen Systemen und Verringerung des administrativen Aufwandes durch zentrale Steuerungsmöglichkeiten.

Lösung: Systemüberwachung der Infrastrukturdienste und Patchmanagement (mit Wartungsfenster) für mehr als 400 Windows Server.

Technologien: Microsoft System Center Operations Manager, Microsoft System Center Configuration Manager


Einsatz einer zentralen Monitoring-Lösung mit VMware vSphere

Branche: Energiewirtschaft

Lösung: Einsatz eines intelligenten IT-Betriebsmanagement mit prädiktiven Analysefunktionen und richtlinienbasierter Automatisierung – Von den Anwendungen bis hin zum Storage für vSphere und physische Hardware.

Technologien: VMware vSphere, VMware vCenter Operations Manager, VMware vCenter Infrastructure Navigator