Seminar empfehlen

Seminar CV851DE

DB2 10 for z/OS System Administration

In diesem Kurs lernen Sie DB2 for z/OS aus Sicht eines DB2 Systemprogrammierers (Architektur, grundlegende Prozesse) kennen.


Alle Details zu diesem Seminar

Dauer:
5 Tage,
40 Unterrichtsstunden

Seminarpreis:
3.590 €*
*zzgl. gesetzlicher MwSt. Dieses Angebot richtet sich nicht an Privatkunden.

Termine & Buchung

Dieses Seminar bieten wir Ihnen als individuelles Firmentraining – zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unseren Seminarservice oder nutzen Sie unsere Online-Anfrage-Formulare:

Alle Details zu Ihrem Seminar

Seminarziel

Im Seminar lernen Sie anhand zahlreicher praktischer Übungen wie Sie ein DB2 10 for z/OS-Subsystem administrieren.

Teilnehmerkreis

Angesprochen sind Systemadministratoren, Datenbankadministratoren und IT-Professionals, die DB2 10 for z/OS verwalten und implementieren wollen. Vorausgesetzt werden grundlegende Kenntnisse zu SQL und DB2 Objekten, wie Datenbank, Tablespace, Table, Index etc. oder der Besuch des Kurses „CV831DE: DB2 10 for z/OS Database Administration Workshop Part 1“.

Inklusiv-Leistungen

  • Seminardurchführung
  • Herstellerzertifizierte Trainer
  • Teilnahmezertifikat
  • Kostenfreies WLAN
  • Verpflegung und Getränke
  • Original IBM Trainingsunterlagen

Sonstiges

Zum Training erhalten Sie originale IBM Schulungsunterlagen (englisch). Dieser Kurs ist ein Original IBM Training und wird in Kooperation mit der Fast Lane und der Arrow ECS GmbH (IBM Global Training Provider) durchgeführt.

Seminarinhalt

  • Grundlegende Architektur und Mechanismen
  • Starten und Stoppen eines DB2 Subsystems
  • System Security und DB2 Autorisierungen
  • Threads und die Connection Typen TSO/BATCH, IMS, CICS
  • Einsatz und Verwendung des IRLM (IMS/Vs Resource Lock Manager)
  • Aufrufen und Verwenden von DB2 TSO Facilities
  • DB2 Logging
  • Einsatz von SUSPEND und SET LOG RESUME
  • Verwenden von DSNJU004
  • Verwenden von DSNJU003 zum Umbenennen von DB2 Datasets
  • Planen der Wiederherstellung eines BSDS-Fehlers
  • Monitoring von DB2
  • Transaktion in IMS und CICS
  • CICS und DB2-Umgebung
  • Unterschied zwischen JDBC und SQLJ

Informationen zur Zertifizierung

Das Training ist Bestandteil der Zertifizierung:

Das Training dient zur Vorbereitung auf folgende Prüfung: