Seminar empfehlen

Seminar C283

Funktionsweise und Aufbau einer Windows-PKI

Das Internet ist ohne Digitale Zertifikate nach X.509-Standard nicht mehr denkbar. Windows-Systemdateien und Anwendungen sind signiert, Server lassen sich ohne Zertifikat nicht in Betrieb nehmen. Lernen Sie in diesem Kurs, wie Sie mit einer eigenen Windows-PKI Zertifikate für die interne Verwendung einfach und schnell erstellen können und wo eine kommerzielle CA genutzt werden sollte.


Alle Details zu diesem Seminar

Dauer:
2 Tage,
16 Unterrichtsstunden

Seminarzeiten:
9:00 - 16:30 Uhr

Termine & Buchung

Standort-Filter

Termin
Ort
 
Preis*
09
2017
04.09. - 05.09.17München980 € Buchen
18.09. - 19.09.17Leipzig980 € Buchen
10
2017
04.10. - 05.10.17Berlin980 € Buchen
16.10. - 17.10.17Frankfurt980 € Buchen
11
2017
01.11. - 02.11.17Dresden980 € Buchen
13.11. - 14.11.17München980 € Buchen
27.11. - 28.11.17Leipzig980 € Buchen
12
2017
11.12. - 12.12.17Berlin980 € Buchen
*Alle Preise gelten zzgl. gesetzlicher MwSt. Das Angebot richtet sich nicht an Privatkunden.

Firmenseminar

Dieses Seminar als Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen anfragen.
Anfragen

Einzelcoaching

Dieses Seminar als Einzelcoaching anfragen. Die individuellste Form des Lernens, angepasst an Ihre Arbeitsaufgabe und Ihre Vorkenntnisse.
Anfragen

Rock the Training

Bei Online-Buchung dieses Seminars erhalten Sie bis zu 1.500 Prämien-Rocks. Teilnahmebedingungen hier.
Info

Alle Details zu Ihrem Seminar

Seminarziel

Nach dem Seminar kennen Sie die Grundlagen kryptographischer Verfahren, die von Windows genutzt werden. Sie können eine Windows-PKI planen, installieren und sicher betreiben.

Teilnehmerkreis

Server-, Active-Directory- und Netzwerk-Administratoren, Sicherheitsbeauftragte Voraussetzung sind gute Kenntnisse des Windows-Betriebssystems.

Inklusiv-Leistungen

  • Seminardurchführung
  • Teilnahmezertifikat
  • Kostenfreies WLAN
  • Verpflegung und Getränke
  • 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt

Sonstiges

Teilnehmer für 3 Monate kostenlosen telefonischen Support zum Seminarinhalt.

Seminarinhalt

  • Symmetrische und Asymmetrische Kryptographie
  • Zertifikate nach Standard X.509
  • Einsatz von Zertifikaten für TLS (HTTPS, POP3S, SMTPS)
  • Widerruf von Zertifikaten mit CRL oder OCSP
  • Hierarchien von Zertifizierungsstellen (CA)
  • Planung einer Windows-PKI
  • Installation einer AD-integrierten CA, Arbeit mit Zertifikatsvorlagen
  • Automatischer Zertifikats-Rollout mit Gruppenrichtlinien
  • Einsatz von Smartcards für digitale Signatur und Benutzer-Authentifizierung
  • Sichern und Wiederherstellen einer CA, Notfallabsicherung
  • Anwendung von Zertifikaten (S/MIME, Software-Signatur, IPSec, …)