Seminar empfehlen

Seminar MOC 20703-1

Administering System Center Configuration Manager

In diesem Seminar erhalten Sie Expertenwissen und viele Praxistipps zur Konfiguration und Verwaltung von Clients und Geräten mit Microsoft System Center 2012 Configuration Manager R2. Der MOC 20703-1 Kurs ist eine aktualisierte und ausgekoppelte Version zum MOC 20696 und ersetzt diesen in Verbindung mit dem MOC 20703-2 ab Ende Oktober.


Alle Details zu diesem Seminar

Dauer:
5 Tage,
40 Unterrichtsstunden

Seminarzeiten:
9:00 - 16:30 Uhr

Termine & Buchung

Standort-Filter

Termin
Ort
 
Preis*
11
2017
13.11. - 17.11.17Dresden2.300 € Buchen
12
2017
04.12. - 08.12.17München2.300 € Buchen
01
2018
15.01. - 19.01.18Leipzig2.300 € Buchen
02
2018
05.02. - 09.02.18Berlin2.300 € Buchen
26.02. - 02.03.18Dresden2.300 € Buchen
03
2018
19.03. - 23.03.18München2.300 € Buchen
04
2018
09.04. - 13.04.18Frankfurt2.300 € Buchen
23.04. - 27.04.18Leipzig2.300 € Buchen
05
2018
14.05. - 18.05.18Berlin2.300 € Buchen
06
2018
11.06. - 15.06.18Dresden2.300 € Buchen
07
2018
02.07. - 06.07.18München2.300 € Buchen
23.07. - 27.07.18Frankfurt2.300 € Buchen
08
2018
20.08. - 24.08.18Leipzig2.300 € Buchen
09
2018
03.09. - 07.09.18Berlin2.300 € Buchen
24.09. - 28.09.18Dresden2.300 € Buchen
10
2018
15.10. - 19.10.18München2.300 € Buchen
11
2018
05.11. - 09.11.18Frankfurt2.300 € Buchen
26.11. - 30.11.18Leipzig2.300 € Buchen
12
2018
17.12. - 21.12.18Berlin2.300 € Buchen
*Alle Preise gelten zzgl. gesetzlicher MwSt. Das Angebot richtet sich nicht an Privatkunden.

Firmenseminar

Dieses Seminar als Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen anfragen.
Anfragen

Einzelcoaching

Dieses Seminar als Einzelcoaching anfragen. Die individuellste Form des Lernens, angepasst an Ihre Arbeitsaufgabe und Ihre Vorkenntnisse.
Anfragen

Rock the Training

Bei Online-Buchung dieses Seminars erhalten Sie bis zu 3.750 Prämien-Rocks. Teilnahmebedingungen hier.
Info

Alle Details zu Ihrem Seminar

Seminarziel

Dieser Kurs beschreibt die Verwendung von Configuration Manager und den dazugehörigen Standortsystemen, um Netzwerkressourcen effizient zu verwalten. In diesem Seminar lernen Sie die täglichen Aufgaben, einschließlich Software-Management, Client Health Check, Inventarisierung von Hard- und Software und die Verwaltung von Anwendungen, Betriebssystem-Bereitstellung und Software-Updates mit Configuration Manager kennen. Nach dem Seminar wissen Sie wie Sie System Center 2012 Endpoint Protection optimieren, Compliance-Auflagen erfüllen und Management Abfragen und Berichte erstellen.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene IT-Professionals und Enterprise Desktop Administratoren aus großen und mittelständischen Unternehmen die System Center Configuration Manager zur Verwaltung und Bereitstellung von Geräten und Apps einsetzen möchten. Vorausgesetzt werden Kenntnisse zu Windows Server 2012 R2 und Windows 8, Active-Directory, SCCM, SCOM, TCP/IP-Grundlagen. Kenntnisse zu Windows PowerShell und PKI sind von Vorteil.

Inklusiv-Leistungen

  • Seminardurchführung
  • Herstellerzertifizierte Trainer
  • Teilnahmezertifikat
  • Kostenfreies WLAN
  • Verpflegung und Getränke
  • Original Microsoft Trainingsunterlage (MOC-Digital)
  • 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt

Sonstiges

Zum Training erhalten Sie originale Microsoft Trainingsunterlagen in Englisch und für 3 Monate telefonischen Support zum Seminarinhalt. Das Seminar wird mit dem Configuration Manager v1703 durchgeführt. Sie erhalten in diesem Kurs in Verbindung mit dem MOC 20703-2 alle erforderlichen Kenntnisse für die für die Prüfung 70-703: Verwalten von System Center Configuration Manager und Cloud Services Integration.

Seminarinhalt

    Verwalten von Computern und mobilen Geräten im Unternehmen

    • Überblick zum Systemmanagement mit Hilfe von Enterprise Management Lösungen
    • Überblick zur Configuration Manager-Architektur
    • Überblick zu Configuration Manager-Verwaltungswerkzeugen
    • Tools zur Überwachung und Fehlerbehebung einer Configuration Manager-Website

    Analysieren von Daten mit Abfragen und Berichten

    • Einführung in Abfragen
    • Konfigurieren von Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS)

    Vorbereiten der Management-Infrastruktur zur Unterstützung von PCs und mobilen Geräten

    • Konfigurieren von Standortgrenzen und Grenzgruppen
    • Konfigurieren der Ressourcenerkennung
    • Konfigurieren des Exchange Server Connectors für die Verwaltung mobiler Geräte
    • Konfigurieren von Benutzer- und Gerätesammlungen

    Bereitstellen und Verwalten von Clients

    • Überblick zum Configuration Manager-Client
    • Bereitstellen des Configuration Manager-Clients
    • Client-Status konfigurieren und überwachen
    • Verwalten von Client-Einstellungen im Configuration Manager

    Verwalten von Inventar für PCs und Anwendungen

    • Übersicht der Inventarsammlung
    • Hardware- und Software-Inventar konfigurieren
    • Verwalten der Inventarsammlung
    • Software-Dosierung konfigurieren
    • Konfigurieren und Verwalten von Asset Intelligence

    Verteilen und Verwalten von Inhalten, die für Bereitstellungen verwendet werden

    • Vorbereitung der Infrastruktur für Content Management
    • Verteilung und Verwaltung von Inhalten an Verteilungspunkten

    Bereitstellung und Verwaltung von Anwendungen

    • Überblick über das Anwendungsmanagement
    • Erstellen, Bereitstellen und Verwalten von Anwendungen
    • Bereitstellen von virtuellen Anwendungen mithilfe von System Center Configuration Manager
    • Bereitstellen und Verwalten von Windows Store Apps

    Softwareupdates für verwaltete PCs pflegen

    • Der Software-Update-Prozess
    • Vorbereiten einer Configuration Manager-Website für Software-Updates
    • Verwalten von Software-Updates
    • Konfigurieren von automatischen Bereitstellungsregeln
    • Überwachung und Fehlerbehebung von Software-Updates

    Implementierung von Endpoint Protection für verwaltete PCs

    • Überblick zur Endpoint Protection mit dem Configuration Manager
    • Konfigurieren, Bereitstellen und Überwachen von Endpoint Protection-Richtlinien

    Verwalten von Compliance und sicherem Datenzugriff

    • Konfigurieren von Compliance-Einstellungen
    • Anzeigen von Compliance-Ergebnissen
    • Verwaltung von Ressourcen- und Datenzugriff

    Verwalten der Betriebssystembereitstellung

    • Implementierung des Betriebssystems
    • Vorbereiten einer Website für die Betriebssystembereitstellung
    • Bereitstellung eines Betriebssystems
    • Verwalten von Windows als Dienst

    Verwalten und Verwalten einer Configuration Manager-Website

    • Konfigurieren der rollenbasierten Verwaltung
    • Remote Tools konfigurieren
    • Überblick über die Installation von Configuration Manager-Standorten
    • Sichern und Wiederherstellen einer Configuration Manager-Website