Seminar empfehlen

Seminar O413

Oracle Database 12c: Backup and Recovery Workshop Ed 2

In diesem Training entwickeln Sie geeignete Strategien für Backup, Restore und Recovery einer Oracle 12c-Datenbank. Die Themen werden durch Hands-on-Übungen vertieft.


Alle Details zu diesem Seminar

Dauer:
5 Tage,
40 Unterrichtsstunden

Seminarzeiten:
10:00 - 17:00 Uhr

Termine & Buchung

Standort-Filter

Termin
Ort
 
Preis*
09
2017
18.09. - 22.09.17Dresden3.385 € Buchen
25.09. - 29.09.17Düsseldorf3.385 € Buchen
25.09. - 29.09.17Frankfurt3.385 € Buchen
10
2017
16.10. - 20.10.17München3.385 € Buchen
11
2017
06.11. - 10.11.17Köln3.385 € Buchen
20.11. - 24.11.17Dortmund3.385 € Buchen
12
2017
04.12. - 08.12.17Dresden3.385 € Buchen
*Alle Preise gelten zzgl. gesetzlicher MwSt. Das Angebot richtet sich nicht an Privatkunden.

Firmenseminar

Dieses Seminar als Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen anfragen.
Anfragen

Einzelcoaching

Dieses Seminar als Einzelcoaching anfragen. Die individuellste Form des Lernens, angepasst an Ihre Arbeitsaufgabe und Ihre Vorkenntnisse.
Anfragen

Alle Details zu Ihrem Seminar

Seminarziel

In diesem Workshop zu Backup- und Recovery-Verfahren in Oracle Database 12c lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Recovery-Anforderungen bewerten. Sie entwickeln geeignete Strategien für Backup-, Restore- und Recovery-Verfahren in den bereitgestellten Szenarios.

Teilnehmerkreis

Dieses Training wendet sich an erfahrene Datenbankadministratoren und Data Warehouse-Administratoren, mit SQL Grundkenntnissen, die den Kurs „Oracle Database 12c: Administration Workshop“ besucht haben.

Inklusiv-Leistungen

  • Seminardurchführung
  • Herstellerzertifizierte Trainer
  • Verpflegung und Getränke
  • Original Oracle University Trainingsunterlage (digital)

Sonstiges

Zum Training erhalten Sie originale Oracle University Schulungsunterlagen (eKit-Download).

Seminarinhalt

  • Konfigurieren für Recover-Möglichkeiten
  • Nutzen des RMAN Recovery Katalogs
  • Backup Strategien und Terminologie
  • Verwenden von RMAN-verschlüsselten Datensicherungen
  • Diagnose von Datenbankfehlern
  • Wiederherstellung- und Recovery-Koncepte
  • Performing Recovery
  • RMAN and Oracle Secure Backup
  • Durchführen von Tape-Backups und Wiederherstellungen
  • Nutzen von Flashback-Technologien und Flashback-Database
  • Verwalten von Backup-Speicherplatz, Transport von Daten
  • Duplizieren einer Datenbank
  • RMAN Performance und Tuning

Informationen zur Zertifizierung

Das Training ist Bestandteil der Zertifizierung:

Das Training dient zur Vorbereitung auf folgende Prüfung: