IT-Security Trainings und Coaching

Sicherheitsmaßnahmen konzentriert auf eine Firewall? Das genügt in der digitalen Welt nicht mehr. Ob Hardware, Software, Netzwerke und Cloud Security – Alles muss gesichert werden. Nutzer müssen sensibilisiert sein.
Das SoftEd Security Team unterstützt Sie in den Bereichen IT-Grundschutz, Datenschutz und IT-Notfallmanagement mit Trainings und Coaching.
SoftEd Systems ist anerkannter Trainingspartner vom BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik).

IT-Security Trainings bei SoftEd

Als Security Partner von Microsoft und Symantec unterstützen wir Sie mit Trainings und Beratung bei Ihrem Sicherheitsprojekt, wie z.B. dem Aufbau eines Sicherheits-Managementsystem nach ISO 27001 und der Installation von IT-Grundschutz nach BSI und Grundschutzhandbuch. Sicherheits- und Datenschutzbeauftragte erhalten in SoftEd Trainings Skills zu SmartCards, Firewall, Proxy und PKI-Verschlüsselung.
SoftEd IT-Security Trainings sowie Schulungen zur IT-Sicherheit erwarten Sie in unseren Trainingscentern in Berlin, Dresden, Frankfurt, Leipzig und München oder bundesweit vor Ort in Inhousetrainings.

Dauer: 3 Tage

Mit dem Grundschutz Basistraining von 0 auf sicher! In 3 Tagen erhalten Sie das Know-how und Wissen, um ein Informationsmanagementsystem nach den Regeln des BSI aufzubauen: Angefangen vom Organisationswissen bis zur Vorbereitung und Begleitung des Audits.

Dauer: 2 Tage

Vorbereitungskurs für die BSI Prüfung zum IT-Grundschutz Berater mit Schwerpunkt: Notfall- und Risikomanagement (2 Tage)

Dauer: 2 Tage

Bauen Sie ein Sicherheits-Managementsystem nach ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz für Ihre Organisation auf. Das Training zeigt, wie Sie vorgehen!

Dauer: 3 Tage

Schützen Sie Ihr Unternehmensnetz vor unerwünschten Zugriffen! Kompaktes Training zu aktuellen Sicherheitstechnologien. Inklusive Security Scan.

Dauer: 1 Tag

Das 1-Tages-Training zur praktischen Umsetzung der neuen DSGVO mit zwei Trainern (Fachanwalt für IT-Recht und IT-Profi). Machen Sie sich fit!

Dauer: 3 Tage

Die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten inkl. der neuen DSGVO. Zertifizierter Trainer. Zertifikat nach erfolgreicher Teilnahme.

Dauer: 2 Tage

Im Seminar lernen Sie die Grundlagen kryptographischer Verfahren von Windows kennen. Sie können eine Windows-PKI planen, installieren und sicher betreiben.

Dauer: 2 Tage

Diese Methoden und Tools sollten Sicherheitsbeauftragte kennen! Training zum Aufbau eines Notfallmanagementsystems. Intensiv und praxisorientiert.

Dauer: 3 Tage

Realisieren Sie ein Monitoringsystem mit OpenSource Nagios für Ihr Netzwerk. Im Praxiskurs zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen.

Dauer: 1 Tag

Die Teilnehmer kennen die Einsatzmöglichkeiten von WSUS 4.0, um unternehmensweit eine Lösung zur Bereitstellung und Installation von Updates für Microsoft-Produkte aufzubauen oder eine vorhandene WSUS-Lösung zu aktualisieren.

Dauer: 2 Tage

Entwickler lernen Ihre Anwendungen zu schützen und Bedrohungen und Sicherheitslücken zu erkennen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr erfahren

OK