Seminar empfehlen

Seminar MOC 20742 (MOC 21742 deutsch)

Identitätsverwaltung mit Windows Server 2016 (Active Directory und verwandte Technologien)

Das Seminar dient zum Ausbau von Kenntnissen zur Verwaltung und Implementierung von Active Directory-Technologien in Windows Server 2016.


Alle Details zu diesem Seminar
Original Microsoft Training

Dauer:
5 Tage,
40 Unterrichtsstunden

Seminarzeiten:
9:00 - 16:30 Uhr

Termine & Buchung

Standort-Filter

Termin
Ort
 
Preis*
09
2017
04.09. - 08.09.17Leipzig2.200 € Buchen
18.09. - 22.09.17München2.200 € Buchen
10
2017
09.10. - 13.10.17Dresden2.200 € Buchen
16.10. - 20.10.17Berlin2.200 € Buchen
23.10. - 27.10.17Frankfurt2.200 € Buchen
11
2017
13.11. - 17.11.17Leipzig2.200 € Buchen
13.11. - 17.11.17München2.200 € Buchen
12
2017
11.12. - 15.12.17Berlin2.200 € Buchen
11.12. - 15.12.17Dresden2.200 € Buchen
01
2018
08.01. - 12.01.18Frankfurt2.200 € Buchen
08.01. - 12.01.18Leipzig2.200 € Buchen
02
2018
05.02. - 09.02.18Dresden2.200 € Buchen
05.02. - 09.02.18München2.200 € Buchen
03
2018
05.03. - 09.03.18Berlin2.200 € Buchen
12.03. - 16.03.18Leipzig2.200 € Buchen
04
2018
09.04. - 13.04.18Frankfurt2.200 € Buchen
16.04. - 20.04.18Dresden2.200 € Buchen
05
2018
14.05. - 18.05.18Leipzig2.200 € Buchen
06
2018
04.06. - 08.06.18München2.200 € Buchen
25.06. - 29.06.18Berlin2.200 € Buchen
25.06. - 29.06.18Dresden2.200 € Buchen
07
2018
23.07. - 27.07.18Frankfurt2.200 € Buchen
30.07. - 03.08.18Leipzig2.200 € Buchen
08
2018
20.08. - 24.08.18München2.200 € Buchen
09
2018
03.09. - 07.09.18Dresden2.200 € Buchen
17.09. - 21.09.18Berlin2.200 € Buchen
10
2018
08.10. - 12.10.18Leipzig2.200 € Buchen
15.10. - 19.10.18Frankfurt2.200 € Buchen
11
2018
12.11. - 16.11.18Dresden2.200 € Buchen
12.11. - 16.11.18München2.200 € Buchen
12
2018
10.12. - 14.12.18Berlin2.200 € Buchen
17.12. - 21.12.18Leipzig2.200 € Buchen
*Alle Preise gelten zzgl. gesetzlicher MwSt. Das Angebot richtet sich nicht an Privatkunden.

Firmenseminar

Dieses Seminar als Firmenseminar mit individuellen Inhalten und Terminen anfragen.
Anfragen

Einzelcoaching

Dieses Seminar als Einzelcoaching anfragen. Die individuellste Form des Lernens, angepasst an Ihre Arbeitsaufgabe und Ihre Vorkenntnisse.
Anfragen

Rock the Training

Bei Online-Buchung dieses Seminars erhalten Sie bis zu 3.750 Prämien-Rocks. Teilnahmebedingungen hier.
Info

Alle Details zu Ihrem Seminar

Seminarziel

In diesem Seminar lernen Sie Active Directory-Domänendienste (AD DS) in einer verteilten Umgebung zu implementieren und zu konfigurieren. Schwerpunkte sind die Implementierung von Gruppenrichtlinien, Backup und Wiederherstellung, Überwachung und Troubleshooting von Active Directory in Windows Server 2016. Weiter erhalten Sie Kenntnisse über Active Directory-Serverrollen wie Active Directory Federation Services (AD FS) und Active Directory-Zertifikatdienste (AD CS).

Teilnehmerkreis

Der Kurs wendet sich an IT-Administratoren, die ihr Wissen zu Identitäts- und Zugangstechnologien in Windows Server 2016 erweitern möchten. Voraussetzung für die Teilnahme sind Erfahrungen in der Verwaltung von Active Directory und Windows Server. Von Vorteil sind auch Kenntnisse zu DHCP, Hyper-V und Servervirtualisierung sowie zu PowerShell.

Inklusiv-Leistungen

  • Seminardurchführung
  • Herstellerzertifizierte Trainer
  • Teilnahmezertifikat
  • Kostenfreies WLAN
  • Verpflegung und Getränke
  • 3 Monate telefonischer Support zum Seminarinhalt
  • Original Microsoft Trainingsunterlage (digital)

Sonstiges

Zum Training erhalten Sie originale Microsoft Trainingsunterlagen (MOC 20742: Identity with Windows Server 2016) und für 3 Monate telefonischen Support zum Seminarinhalt. Das Seminar dient auch zur Vorbereitung auf die Zertifizierung zum Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2016.

Seminarinhalt

  • Installieren und Konfigurieren von Active Directory Domain Services (AD DS)
  • Verwalten von Objekten in AD DS
  • Erweiterte AD DS Infrastruktur-Management
  • Implementierung und Administration von AD DS-Standorten und Replikation
  • Implementieren von Gruppenrichtlinien
  • Verwalten von Benutzereinstellungen mit Gruppenrichtlinien
  • Implementierung von sicherem gemeinsamen Dateizugriff
  • Bereitstellen und Verwalten von Active Directory-Zertifikatsdiensten
  • Bereitstellen und Verwalten von Zertifikaten
  • Implementierung und Verwaltung von AD FS
  • Implementierung und Verwaltung von Active Directory Rights Management Services (AD RMS)
  • Implementierung von AD DS Synchronisierung mit Azure AD
  • Überwachung, Verwaltung und Wiederherstellung von AD DS

Informationen zur Zertifizierung

Das Training ist Bestandteil der Zertifizierung:

Das Training dient zur Vorbereitung auf folgende Prüfung: