IT-Security Trainings für Admins

Sicherheitsmaßnahmen konzentriert auf eine Firewall? Das genügt in der digitalen Welt nicht mehr. Ob Hardware, Software, Netzwerke und Cloud Security – Alles muss gesichert werden. Das SoftEd Security Team unterstützt Administratoren und Entwickler mit praxisorientierten Trainings und Coaching zu Themen, wie IT-Notfallmanagement, Überwachung und PKI. SoftEd Systems ist anerkannter Trainingspartner vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI).

Dauer: 3 Tage

Schützen Sie Ihr Unternehmensnetz vor unerwünschten Zugriffen! Kompaktes Training zu aktuellen Sicherheitstechnologien. Inklusive Security Scan.

Dauer: 2 Tage

Im Seminar lernen Sie die Grundlagen kryptographischer Verfahren von Windows kennen. Sie können eine Windows-PKI planen, installieren und sicher betreiben.

Dauer: 2 Tage

Diese Methoden und Tools sollten Sicherheitsbeauftragte kennen! Training zum Aufbau eines Notfallmanagementsystems. Intensiv und praxisorientiert.

Dauer: 3 Tage

Realisieren Sie ein Monitoringsystem mit OpenSource Nagios für Ihr Netzwerk. Im Praxiskurs zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie vorgehen.

Dauer: 1 Tag

Die Teilnehmer kennen die Einsatzmöglichkeiten von WSUS 4.0, um unternehmensweit eine Lösung zur Bereitstellung und Installation von Updates für Microsoft-Produkte aufzubauen oder eine vorhandene WSUS-Lösung zu aktualisieren.

Dauer: 2 Tage

Entwickler lernen Ihre Anwendungen zu schützen und Bedrohungen und Sicherheitslücken zu erkennen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihr Nutzererlebnis bei SoftEd Systems zu verbessern. Manche Cookies sind notwendig, damit unsere Website funktioniert. Mit anderen Cookies können wir Ihnen personalisierte Angebote zur Verfügung stellen.

Mit einem Klick auf "Zustimmen" akzeptieren sie diese Verarbeitung und auch die Weitergabe Ihrer Daten an Drittanbieter. Die Daten werden für Analysen, Retargeting und zur Ausspielung von personalisierten Inhalten und Werbung auf Seiten von SoftEd Systems, sowie auf Drittanbieterseiten genutzt, Weitere Informationen, auch zur Datenverarbeitung durch Drittanbieter, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen.

Zustimmen